News & Infos > Eventberichte > 2016-07-02 Üben im Park Chur

24 Unterländer, Romands und Bündnerinnen haben sich für die Churer-Stadtführung versammelt. 

Viele davon mussten eingestehen, dass sie die schöne Churer Altstadt überhaupt nicht kannten und waren positiv überrascht.

Wir haben viele interessante Anektoten von der Geschichte Churs erzählt bekommen, in einem lauschigen Hinterhof wurden wir mit einem A-Cappella-Chor mit wunderschönen Liedern überrascht und auf einem weichen Teppichrasen haben wir dann verschiedene Taiji- und Qigongformen geübt. Zu guter Letzt haben wir natürlich auch das reichhaltige Aperobuffet genossen und möchten uns hiermit nochmals ganz herzlich bei den Churer-Organisatorinnen Pia und Walli bedanken.

Bericht und Fotos: Daniel Züblin