Qigong & Taiji > Was ist Qigong

QIGONG: KURZBESCHREIBUNG - RÉSUMÉ - SOMMARIO

Qigong bedeutet „Kultivierung und Aktivierung der Lebenskraft Qi“.

Als Qigong werden traditionelle Bewegungs-, Atem- und Meditationstechniken bezeichnet, welche sich in China unter daoistischen, buddhistischen und medizinischen Einflüssen über Jahrhunderte entwickelt haben. ...

Qigong: Kurzbeschreibung - Résumé - Sommario

QIGONG: GESCHICHTE - HISTOIRE - STORIA

Je nach Quelle reicht der Ursprung des Qigong bis ins dritte Jahrtausend vor unserer Zeitrechnung zurück. Verbrieft und schriftlich dokumentiert ist das Qigong vor etwas mehr als 2000 Jahren. Zu jener Zeit war der Begriff „Qigong“ noch unbekannt, an seiner Stelle wurden verschiedene Umschreibungen von Zuständen beziehungsweise Aktivitäten verwendet, so zum Beispiel das „Dao Yin“ oder „Yangsheng“. „Dao Yin“ bezeichnet die Funktion, das Qi zu leiten, d.h. durch den Körper zu begleiten. „Yangsheng“ bedeutet „Techniken zur Lebenspflege“. ...

Qigong: Geschichte - Histoire - Storia

QIGONG: PHILOSOPHIE - PHILOSOPHIE - FILOSOFIA

In der philosophischen Auseinandersetzung mit dem Qigong wird zwischen fünf verschiedenen Herkünften beziehungsweise Schulen unterschieden: Darunter sind die geistigen Quellen gemeint, die den historischen Ursprung begleiten und zum besseren spirituellen Verständnis beitragen. Die fünf Schulen sind nicht als isolierte, unabhängige Formen zu verstehen, vielmehr verfolgen sie alle das gleiche Ziel: die körperliche und geistige Gesundheit und Harmonie. ...

Qigong: Philosophie - Philosophie - Filosofia

QIGONG: WIRKUNGSWEISE - SIGNIFICATION ET MODES D’ACTION - MODI D'AZIONE

Die Bedeutung des Namens Qigong
Der Begriff „Qigong“ setzt sich aus „Qi“ und „Gong“ zusammen.

Unter „Qi“ wird die Lebensenergie, die Kraft gemeint, die das Leben bestimmt. „Gong“ ist mit „Fertigkeit“ oder „Kultivierung“ zu übersetzen. So verstanden ist Qigong ein ganzheitliches Prinzip zur geistigen und körperlichen Gesunderhaltung und Selbstheilung. ...

Qigong: Wirkungsweise - Signification et modes d’action -  Modi d'azione