Qigong & Taiji > Was ist Qigong > Qigong: Kurzbeschreibung - Résumé - Sommario

Was ist Qigong (Qi Gong, Ch’i Kung)


Qigong (Qi Gong, Ch’i Kung)

Qigong bedeutet „Kultivierung und Aktivierung der Lebenskraft Qi“.

Als Qigong werden traditionelle Bewegungs-, Atem- und Meditationstechniken bezeichnet, welche sich in China unter daoistischen, buddhistischen und medizinischen Einflüssen über Jahrhunderte entwickelt haben.

Die vielen meist einfachen Übungen dienen der Regulierung des Qi-Flusses im Körper, fördern die innere Ruhe und Gelassenheit und gelten als hervorragende Gesundheitsvorsorge.